Sachkundelehrgang zum Waffenerwerb

Der Sportschützenkreis 7 Weinheim e.V. bietet auch 2018 wieder einen Sachkundelehrgang zum Waffenerwerb an.

 

Nachdem uns der BSV und der DSB im April/Mai 2018 terminlich keine Luft für den Sachkundelehrgang gelassen haben, mussten wir ihn nun auf Februar vorverlegen.

Der Sachkundelehrgang zum Waffenerwerb findet nun an folgenden Terminen statt:

Teil 1 am Sa. 10.02.2018, 09:00 bis 17:30 Uhr (Waffenrecht, Notwehr, Notstand)

Teil 2 am So. 11.02.2018, 09:00 bis 17:30 Uhr (Waffentechnik, Beschussrecht, etc.)

Teil 3 am Fr. 23.02.2018, 18:00 bis 21:00 Uhr (praktischer Teil mit Prüfung)

Teil 4 am Sa. 24.02.2018, 09:00 bis 14:00 Uhr (Quali. Aufsicht, Theorieprüfung)

 

Die Teilnahme an allen vier Teilen des Lehrgangs ist Pflicht! Der Lehrgang findet im Schützenhaus des SSV Weinheim statt. Der Verein bietet an allen Tagen auch die nötige Verpflegung an, welche nicht in der Lehrgangsgebühr enthalten ist. Anmeldungen können mit dem Anmeldebogen unter www.ssk7-weinheim.de unter „Schulungen“ ab sofort vorgenommen werden. Der Unkostenbeitrag von 70.- Euro muss bis spätestens eine Woche vor Beginn des Lehrgangs auf das Konto des Sportschützenkreises eingegangen sein. Die Kontoverbindung steht auf dem Anmeldeformular! Anmeldeschluss ist am 27.01.2018! Wegen der behördlichen Meldepflicht kann leider kein Teilnehmer mehr nach dem Anmeldeschluss angenommen werden! Beim praktischen Teil bitte einen Gehörschutz und wenn möglich eine Schutzbrille mitbringen. Ansonsten reicht es an den anderen Teilen normales Schreibmaterial mitzubringen, die Lehrgangsunterlagen werden am ersten Termin ausgeteilt. 

Rückfragen bitte per Email an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Thomas Leidner,

 

Kreisschulungsleiter

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen